Schmuckstück #2

Diese Kreation ist nix für Feiglinge, denn nicht jeder traut sich im Baumarkt fragen 'Wo sind denn hier die Nippel bitte?' Aber keine Sorge, ich hab das für euch erledigt (not) und kann euch sagen, das sind gar keine Nippel, sondern Muffen und zu finden sind sie in der Installateur-|Rohr-|Sanitärabteilung. Genauer gesagt sind es sogar Doppelmuffen 12 mm groß, gibt es einzeln zu kaufen oder im 10 Stück Sackerl (Kostenpunkt hierbei ca. 2 Euro).


Die Kupferteile hab ich einfach auf ein Lederband aufgefädelt, 2 Knoten rein und fertig ist das Ding. Macht kling kling und bling bling. Und wenns mir nicht mehr gefällt, kann ich daraus immer noch eine Wasserleitung bauen (fast).

Schönes Wochateilen morgen wünscht
Carina

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinterlasse einen Kommentar, ich freue mich =)